Aller au contenu

Archivé

Ce sujet est désormais archivé et ne peut plus recevoir de nouvelles réponses.

Aziat35

Demande de traduction

Messages recommandés

Bonjour,

 

Je navigues un peu sur les Forum Allemand et Amèricains ...

Et j'aurai un truc à traduire.

Voila et google ne peuvent pas m'aider. Et je suis une brèle en Allemand.

Donc si quelqu'un comprends quelques choses à ceci, merci de m'en faire part :)

 

Ok, hier mal eine bzw. zwei meiner Bauvarianten.

 

Bei meinen terrarien arbeite ich mit zwei Methoden.

 

Auf die Rückwand des Terras wird ein Styroporplatte geklebt, auf diese werden weitere Stücken geklebt die mit etwas geschick in Form von Felsvorsprüngen gestaltet werden (schneiden, raspeln, fönen viele Möglichkeiten der Strukturgebung).

Zum Schluß wird noch einwenig mit Nitroverdünnung nach modeliert (vorsicht nicht das zu viel aufgetragen wird, am besten an einem Stück Abfall üben).

Nun hat das ganze schon ein gutes Aussehen. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten:

 

1. Auftragen mehrerer Schichten Fliesenkleber (4-6), wobei die ersten Schichten sehr dünnflüssig seien sollten. Bitte nach jedem Anstrich ordentlich Trocknen lassen. Und in die Letzte wird Abtönfarbe mit eingerührt. Man kann nach dem Trocknen auch noch einen Epoxid-Harz-Anstrich machen was das Endobjekt aber ziemlich glänzen lässt, allerdings ist es jetzt Wasserfest.

 

2. Nach dem Modellieren E-Harz auftragen und großzügig mit Sand bestreuen, festdrücken und trocknen lassen.Terrarium kippen und losen Sand abpinseln. Den Beschichtungsvorgang wieder hole ich zur besseren Abdeckung und Stabiltät nochmals. Das Endobjekt sieht wie eine Sandsteinfelswand aus nimmt bedingt Wasser an (nur die obere Sandschicht) ist aber zum inneren des Materials Wasserfest.

 

Zwei Bilder solch eine Wand:

 

Merci d'avance.

Partager ce message


Lien à poster
Partager sur d’autres sites

Bref résumé: Alors, il explique que dans ses terras, il fait les décors un peu comme les exo-terra (style roche) mais il les résinent pour les rendre complètement imperméables. (il décrit tout le processus d'imperméabilisation et de sablage)

Et apparemment il t'as envoyé des photos!

Voila en espérant t'avoir aider!

@+

Partager ce message


Lien à poster
Partager sur d’autres sites

×